Grand Chalet
Reservieren

Unser Hotel

Gastfreundschaft die von Herzen kommt!

Auf einem Hügel oberhalb des Zentrum von Gstaad gelegen mit herrlicher Aussicht über das Saanenland

Lage und Umgebung

Lage und Umgebung

Auf rund 1100 Metern liegt das Hotel Le Grand Chalet auf einem Hügel oberhalb des autofreien Dorfzemtrums von Gstaad mitten im Herz des Saanenlandes. 1km vom Bahnhof Gstaad, 155 km vom Flughafen Genf, 220km vom Flughafen Zürich entfernt.

Das Saanenland lockt Spaziergänger, Wanderer, Skifahrer, Golfer und Geniesser zu jeder Jahreszeit – immer mit seinem ganz eigenen Reiz. Die unverbrauchte Natur bietet Platz zum Durchatmen und Seele baumeln lassen.

Das Viersterne-Hotel mit seinen 20 Zimmern und mehreren Suiten, dem Gourmet-Restaurant La Bagatelle, der Panorama Terrasse, dem neuen Konferenz Saal und auch dem grossartigen Weinkeller mit fast 1000 Positionen aller Preislagen hat den verdienten Platz im angesehenen Kreis der Hotels unserer wunderschönen Region gefunden.

 

Die Geschichte des Hotels

Im Jahr 1989 sollte das frühere Hotel Neueret durch ein neues Hotel mit dem klingenden Namen Le Grand Chalet ersetzt werden.

Franz Rosskogler übernahm unter dem Palace Management das neue Hotel als Direktor, nachdem er vorher für 5 Jahre zusammen mit Robert Speth die Chesery leitete. Später leitete er das Hotel selbständig, übernahm es als Pächter und zusammen mit Schweizer Investoren wurde er Mitbesitzer.

Franz Rosskogler zog sich  nach dem Verkauf des Hotels  im Jahr 2007 vom operativen Geschäft zurück. Ebenfalls im Einvernehmen mit den neuen Besitzern wurde Pedro Ferreira und Stève Willié neben ihren langjährigen Aufgaben als Chef de Cuisine und Maitre im Restaurant auch die Leitung des gesamten Betriebes anvertraut.

 

Die Geschichte des Hotels